Handballsport

Emotionen, Spannung, Schnelligkeit, Kraft, Kampf und Leidenschaft sind Attribute die unsere Sportart so attraktiv und einzigartig machen.

Handball von klein bis groß

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Mannschaften, die Ergebnisse und Tabellen der aktuellen Saison 2021/2022. Derzeit besteht der TVO aus vier aktiven Herrenmannschaften sowie acht Jugendmannschaften, die in allen Altersklassen vertreten sind.

Vergangen ist nicht vergessen!

Werfen Sie doch einen Blick in die vorherigen Hallenzeitungen der aktuellen Saison, sowie die Saisonhefte der vergangenen Spielzeiten.

Hellfire-Cheerleader

Im Jahre 2009 gegründet sind die Mädels fester Bestandteil der Spiele unserer 1. Herrenmannschaft. Durch verschiedenste Auftritte konnten die Hellfire-Cheerleader auch schon eine Menge Erfahrung außerhalb der Handballhalle sammeln.

Arrow
Arrow
Arrow
Arrow
Slider

News

Trainerfortbildung mit Klaus Feldmann am 26.02.2022

29 November, 2021

Fortbildung für interessierte Trainerinnen und Trainer

Termin              Samstag, 26. Februar 2022

Uhrzeit              10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ort                     Queichtalhalle Offenbach

Themen             Klaus Feldmann

Thema 1            Was wir hinten nicht kriegen ... (Theorie und Praxis)

Thema 2            Abteilung Attacke (Theorie und Praxis)

Mehr Infos finden Sie hier: Trainerfortbildung mit Klaus Feldmann
Plus d'informations ici: Formation continue des entraîneurs

Der Spielplan für das kommende Wochenende

26 November, 2021

Samstag, 27.11.
13.15 Uhr E1 HSG Dudenhofen/Schifferstadt - TV Offenbach
13.30 Uhr B2 TV Offenbach 2 - TV 1896 e.V. Kirrweiler
15.15 Uhr B1 TV Offenbach - HLZ Friesenheim-Hochdorf 2
17.00 Uhr M4 TV Offenbach 4 - TSV Kandel Abt. Handball 3
19.00 Uhr A TV Offenbach - HSG Eckbachtal
20.00 Uhr M3 TSV Kandel Abt. Handball 2 - TV Offenbach 3

Sonntag, 28.11.
11.00 Uhr D1 TuS 04 Dansenberg - TV Offenbach
13.00 Uhr E2 HSG Lingenfeld-Schwegenheim - TV Offenbach 2
18.00 Uhr JT Südpfalz Tiger Herren - TV Offenbach 2
18.00 Uhr M1 MSG HF Illtal - TV Offenbach (Info: Der Bus nach Eppelborn fährt um 14.45 Uhr an der TuF-Halle in Offenbach ab. Im Bus müssen Masken getragen werden, zudem muss ein 48-Stunden-Negativ-Coronatest oder der entsprechende Impfausweis vorgezeigt werden. In Eppelborn gilt - Stand Montagabend - die 3G-Regel. Für Mitfahrer, die nicht am Spielbetrieb teilnehmen, ist ein Fahrpreis von 10€ zu zahlen.)
(Daniel Meyer)

Spielbericht M1 gegen Tus 05 Daun

22 November, 2021

Mit 37:28 (21:14) gewinnt der TV Offenbach sein Heimspiel nach der ersten Saisonpleite am Sonntagabend gegen TuS 05 Daun. Gegen die ersatzgeschwächten Dauner sah es lange nach einer herben Klatsche für die Gäste aus, gegen Ende ließ es der TVO allerdings schleifen.
Mit nur acht Feldspielern und drei Torhütern waren die Gäste aus der Eifel angereist, hatten über die gesamte Spielzeit quasi keine Wechseloptionen im Rückraum. Das störte sie zu Beginn der Partie wenig, bis zum 9:9 in der 15. Minute waren die Dauner komplett auf Augenhöhe. Dem TVO fehlte der Zugriff in der Abwehr, Oberliga-Top-Torschütze Kai Lißmann – insgesamt mit zehn Feldtoren erfolgreich – und Linkshänder Sebastian Praeder stellten den TVO immer wieder vor Aufgaben. Bei eigenem Ballbesitz vergab der TVO auf der Gegenseite zu viele Chancen: Fabian Graap und Felix Kunz vergaben frei vor dem Tor, Philipp Mohra zwei Mal aus dem Rückraum.
Dann allerdings fanden die Gastgeber – bei denen Maximilian Daum sein Comeback feierte, Felix Kästel und Tino Gläßgen dafür fehlten – ins Spiel: Der TVO startete einen 4:0-Lauf und konnte sich auf 15:11 (21.) absetzen. Immer wieder fand man im Angriff Lösungen über den Kreis oder durchstoßende Rückraumspieler, die druckvoll in die Lücken der Dauner Abwehr liefen. In der 26. Minute verletzte sich Dauns Torwart Pascal Olivier am hinteren Oberschenkel beim Versuch einen Offenbacher Konter abzufangen. Der TVO blieb nach der Verletzungsunterbrechung auf dem Gas und stellte bis zum Gang in die Kabinen spielvorentscheidend auf 21:14 (30.).
„Wir sind schwer reingekommen, standen gefühlt drei Viertel der Zeit bis zum 9:9 in der eigenen Abwehr“, haderte TVO-Trainer Michael Übel mit der ersten Phase der Partie. Seine Vorgabe, hochkonzentriert in den zweiten Durchgang zu starten und früh den Sack zuzumachen, setzte seine Mannschaft dann mit Bravour um: Bis zur 43. Minuten gerieten die Dauner mächtig unter die Räder, vier Tore von Maximilian Staats halfen beim Offenbacher Sturmlauf zum 32:18 (44.).
Die Ballverluste der nicht ans Harz gewöhnten Dauner häuften sich, der TVO bestrafte solche Fehler konsequent im Umschaltspiel. „Das haben wir wirklich gut gemacht, viele einfach Tore geworfen. Mit den letzten 15 Minuten war ich allerdings überhaupt nicht einverstanden“, so Übel. Denn nach Simon Gensheimers Premieren-Tor im Trikot der ersten Mannschaft (34:20, 47.) war Daun wieder auf der Höhe und gewann die restliche Spielzeit mit 8:3. Sie betrieben Ergebniskosmetik und kamen bis auf acht Tore ran – in Gefahr war der Offenbacher Sieg gewiss nicht, dennoch: „Mir hat die Bereitschaft gefehlt, vorne wie hinten. Sowas will ich nicht sehen“, sagte der TVO-Coach über die Schlussphase. Mit der Schlusssirene traf Lukas Klein noch zum 37:28.
„Wir waren nicht optimal besetzt ohne vier Leistungsträger. Trotzdem Respekt an meine Mannschaft, dass sie versucht haben das hohe Tempo von Offenbach mit zu gehen, auch wenn es schwierig war, das zu halten“, kommentierte Gäste-Trainer Igor Domaschenko das Spiel. Am Ende habe sich seine Mannschaft zu viele Fehler gegen eine breit aufgestellte Mannschaft geleistet, die oben mitspielt. Der TVO steht nun mit 14:2 Punkten auf Rang vier.
Der TVO: Pfaffmann (ab 23. Müller) – Niklas Klein (4), Lukas Klein (8/2), Philipp Mohra (4) – Metz (4), Kunz (2) – Graap (7) – Staats (4), Daum, Sebastian Mohra (2), Fuchs (1), Gensheimer (1).
(Text: Daniel Meyer, Fotos: Claudia Schmitt)

Der Spielplan für das kommende Wochenende

02 November, 2021

Samstag, 06.11.
12.30 Uhr E1 TV Offenbach - JSG Mundenheim/Rheingönheim
14.00 Uhr D1 TV Offenbach - HSG Eckbachtal
14.45 Uhr C1 HSG Dudenhofen/Schifferstadt - TV Offenbach
15.30 Uhr A TV Offenbach - JH Mülheim-Urmitz
16.15 Uhr B2 TV Dahn - TV Offenbach 2
18.00 Uhr M4 TV Dahn 2 - TV Offenbach 4
18.00 Uhr M1 TV Offenbach - HSG Kastellaun/Simmern

Sonntag, 07.11.
12.00 Uhr B1 HSG Dudenhofen/Schifferstadt 2 - TV Offenbach
14.00 Uhr D2 TV Offenbach 2 - TV Kirrweiler 2
15.30 Uhr M3 TV Offenbach 3 - MSG Iggelheim 2/Meckenheim
18.00 Uhr M2 TV Offenbach 2 - HSG Landau/Land

M1 SG Saulheim - TV Offenbach 26:30 (13:15)

02 November, 2021

Mit 10:0 Punkten startet unsere erste Mannschaft in die Oberliga 2021/22! Bei der SG Saulheim konnte man einen 5:3-Rückstand (9.) in ein 6:9 (18.) drehen und zwang die Gastgeber zu einer ersten Auszeit. Dieser Vorsprung hielt sich wacker, dennoch konnte man sich in der Folge nicht wirklich absetzen. Saulheim war beim 15:16 (33.) durch Zehn-Tore-Mann Patrick Weber wieder dran, ehe das Spiel zu Gunsten des TVO kippte: Über 16:20 (39.), 18:24 (45.) und 23:28 (55.) bog die Partie auf die Zielgeraden ein, der Offenbacher Treffer zum 26:30-Endstand setzte dem Auswärtssieg die Krone auf! Ein toller Erfolg bei einer Mannschaft, bei der der TVO zuletzt nur wenig Punkte holen konnte. Offenbachs erfolgreichste Torschützen waren erneut Lukas Klein (6 Tore) sowie Philipp Mohra (5) und Felix Kunz (5/3).
(Daniel Meyer)

A mJSG Kirn/Sobernheim/Meisenheim - TV Offenbach 30:31 (14:18)

02 November, 2021

Unsere A-Jugend startet mit einem Sieg in die neue Oberliga-Saison! Zum Saisonauftakt stand eine zweistündige Busfahrt nach Meisenheim an. Beide Mannschaften starteten mit viel Schwung in eine ausgeglichene Partie. Die Heimmannschaft deckte in einer offensiven 3-2-1-Deckung, in der sich für die Offenbacher Angreifer immer wieder Lücken auftaten. Auf der Gegenseite bereitete der Kreisläufer der Meisenheimer unserer Abwehr große Probleme. 6:6 (10.) und 10:10 (16.) lauteten die Zwischenstände. Erst nach gut 20 Minuten konnte sich der TVO etwas absetzen (11:13, 21.) und den Vorsprung zur Halbzeit sogar auf vier Tore ausbauen (14:18). Den Beginn der zweiten Hälfte verschlief unsere Mannschaft, sodass das Spiel wieder spannend wurde (19:19, 36.). Ein wenig später lag man sogar mit zwei Toren zurück. Im Anschluss zeigte der TVO Kampfgeist und arbeitete sich zurück in die Partie (22:23, 41. und 27:26, 51.). In den Schlussminuten behielt unser Team einen kühlen Kopf und konnte ein enges Spiel letztendlich für sich entscheiden.
(Alexander Schnetzer)

Ergebnisse und Berichte vom Wochenende

02 November, 2021

E2 TV Kirrweiler - TV Offenbach 2 33:3 (17:1)
E1 TuS Heiligenstein - TV Offenbach 12:30 (7:12)
Die E1 gewinnt auch das erste Auswärtsspiel in Heiligenstein. Auch heute waren die Jungs und Mädels des TVO hellwach und gut drauf. So konnte man einen zu keiner Zeit gefährdeten Auswärtssieg mit nach Hause nehmen. Für den TVO spielten Lene, Florian, Finn, Maxi, Beni, Noah, Lotte, Leonie, Aaron, Theo und Adrian.
Glückwunsch, weiter so!
(Leon Hilzendegen)

D2 TV Kirrweiler - TV Offenbach 2 28:27 (14:13)
Zweites Spiel in dem wir gut gekämpft haben - aber auch dieses Mal sollte es nicht reichen. In Kirrweiler konnten wir uns nie richtig absetzen, zu oft warfen wir mittig aufs Tor oder leisteten uns technische Fehler. So wie nach dem 20:23 (31.) als wir Chancen hatten, das Spiel in unsere Bahnen zu lenken. Am Ende blieb uns ein Sieg verwehrt, zu viele Faktoren waren an diesem Tag gegen uns - unsere Leistung hätte dennoch zwei Punkte verdient gehabt. Für den TVO spielten: Jan Kästle - Bastian Schmidt, Colin Gensheimer, Dante Wagner, Florian Cordel, Iven Syrcenko, James Webb, Jonathan Bach, Keno Deißner, Maximilian Hey, Maximilian Kern, Nico Metzger, Paul Pfaffmann und Tim Hahn.
(Daniel Meyer)

Spielplan für das kommende Wochenende

20 October, 2021

Samstag, 23.10.
13.00 Uhr B2 TSV Kandel - TV Offenbach 2
14.00 Uhr E1 TV Offenbach - mHSG Friesenheim/Hochdorf
15.30 Uhr E2 TV Offenbach 2 - HSG Landau/Land 2
17.00 Uhr M3 TV Offenbach 3 - HSG Landau Land 2
19.30 Uhr M1 TV Offenbach - TV 05 Mülheim Handball
20.00 Uhr M4 HSG Lingenfeld-Schwegenheim 2 - TV Offenbach 4

Sonntag, 24.10.
14.00 Uhr B1 mBSG Heiligenstein/Lingenf/Schweg - TV Offenbach
14.30 Uhr D1 TV Offenbach - HSG Landau/Land
16.00 Uhr D2 TV Offenbach 2 - HSG Landau/Land 2
18.00 Uhr JT TV Offenbach 2 - HSG Dudenhofen/Schifferstadt
(Daniel Meyer)

Seite 1 von 81

Corona-Informationen

Hier finden Sie unser Corona-Kontaktformular.

Download

Hier finden Sie unser Corona-Kontakterfassungsformular für die Spieler:

Download

Hier finden Sie unser Hygienekonzept für die Queichtalhalle!

Download:

Hier finden Sie ein Handout unseres Hygienekonzepts für die Queichtalhalle!

Download:

 

Kommende Spiele

Keine Termine

Sponsoren

  

  

 

 


              

Hier könnte Ihre Werbung stehen! Jetzt informieren.