Handballsport

Emotionen, Spannung, Schnelligkeit, Kraft, Kampf und Leidenschaft sind Attribute die unsere Sportart so attraktiv und einzigartig machen.

Handball von klein bis groß

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Mannschaften, die Ergebnisse und Tabellen der aktuellen Saison 2017/2018. Derzeit besteht der TVO aus vier aktiven Herrenmannschaften sowie acht Jugendmannschaften, die in allen Altersklassen vertreten sind.

Vergangen ist nicht vergessen!

Werfen Sie doch einen Blick in die vorherigen Hallenzeitungen der aktuellen Saison, sowie die Saisonhefte der vergangenen Spielzeiten.

Hellfire-Cheerleader

Im Jahre 2009 gegründet sind die Mädels fester Bestandteil der Spiele unserer 1. Herrenmannschaft. Durch verschiedenste Auftritte konnten die Hellfire-Cheerleader auch schon eine Menge Erfahrung außerhalb der Handballhalle sammeln.

Arrow
Arrow
Arrow
Arrow
Slider

News

M2 TG Oggersheim - TV Offenbach 2 28:26 (14:11)

16 November, 2017

Als klarer Außenseiter war man mit nur zwölf teils unerfahrenen und jungen Spielern angereist, mit dem Ziel eine stabile Abwehr zu stellen und den Gegner im Laufe des Spiels nicht davon ziehen zu lassen. Das gelang zu Beginn nicht und so stand es nach zwölf Minuten 8:2 für die Gastgeber. Nach einer Auszeit stabilisierte sich der TVO und erkämpfte sich zur Halbzeit ein 14:11. Im zweiten Durchgang merkte man dann, das hier heute etwas zu holen ist und glich zum 15:15 aus. Oggersheim legte in der Folge zwar immer ein, zwei Treffer vor, unsere Jungs ließen sich jedoch nicht abschütteln. Im Abschluss agierten wir oft ein wenig überhastet, zeigten aber dennoch insgesamt eine gute Mannschaftsleistung. Die seit Wochen trainierte offensiv ausgerichtete 3-2-1-Abwehr funktioniert recht gut, so konnten wir auch beim verlustpunktfreien Tabellenführer ein gutes Spiel liefern. So gehen wir trotz Niederlage selbstbewusst in das Derby am Sonntag gegen die Nachbarn der SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt 2.

(Daniel Meyer)

Die restlichen Ergebnisse vom Wocheende:

16 November, 2017

E2 TuS Heiligenstein 2 - TV Offenbach 2 25:10 (9:3)

D2 TS Rodalben 2 - TV Offenbach 2 27:20 (12:11)

D1 TSV Speyer - TV Offenbach 19:21 (7:9)

C TV Offenbach - JSG Wörth/Hagenbach 40:25 (19:17)

B TV Offenbach - TSG Haßloch 33:35 (15:18)

M3 TSV Kandel - TV Offenbach 3 36:29 (21:12)

E1 TuS Heiligenstein - TV Offenbach 22:32 (10:14)

16 November, 2017

In den ersten Minuten waren unsere Jungs sehr nervös. Mit der Manndeckung hatten wir unsere liebe Mühe - im Angriff hatten wir trotz vieler Torchancen einiges Wurfpech und scheiterten gleich mehrere Male am Torpfosten oder der Torlatte. Die flinken und technisch gut ausgebildeten Heiligensteiner wussten das geschickt für sich auszunutzen und gingen mehrfach drei oder sogar vier Tore in Führung (5:2, 6:3, 8:4). Mitte der ersten Spielhälfte nahmen wir deshalb eine Auszeit und sortierten uns neu. Und tatsächlich: Jetzt kamen wir besser ins Spiel. Bei der Manndeckung waren wir konsequenter und konnten uns dadurch viele Bälle erarbeiten. Es ging schnell nach vorne und die Wurfausbeute wurde langsam besser. Innerhalb weniger Minuten konnten wir das Spiel nicht nur drehen, sondern bis zur Halbzeitpause sogar selbst noch vier Tore vorlegen. In der zweiten Spielhälfte, dem eigentlichen Handballspiel, klappte es von Beginn an viel besser. Mit vielen Ballgewinnen konnten wir eine Angriffswelle nach der anderen auf das Heiligensteiner Tor starten und meist erfolgreich abschließen. Trotzdem mussten wir immer hellwach bleiben, denn Heiligenstein gab nie auf und nutzte die eine oder andere Unachtsamkeit in unserer Abwehr aus. Trotzdem konnten wir den Abstand immer weiter ausbauen und am Ende einen klaren und verdienten Erfolg gegen einen guten Gegner einfahren.

(Heiko Pabst)

Der Spielplan fürs kommende Wochenende:

08 November, 2017

Samstag, 11.11.:

15.00 Uhr E1 TuS Heiligenstein - TV Offenbach
16.15 Uhr E2 TuS Heiligenstein 2 - TV Offenbach 2
18.00 Uhr M3 TSV Kandel - TV Offenbach 3
 

Sonntag, 12.11.:

13.00 Uhr D1 TSV Speyer - TV Offenbach
14.00 Uhr C TV Offenbach - JSG Wörth/Hagenbach
14.30 Uhr D2 TS Rodalben 2 - TV Offenbach 2
16.00 Uhr B TV Offenbach - TSG Haßloch
17.30 Uhr M2 TG Oggersheim - TV Offenbach 2
18.00 Uhr M1 TV Offenbach - HV Vallendar

Die restlichen Ergebnisse vom Wochenende:

08 November, 2017

D2 TV Offenbach 2 - TS Rodalben 1 26:19 (13:9)
D1 TV Offenbach - TV Hochdorf 21:31 (13:16)

M4 TV Offenbach 4 - HSG Lingenfeld/Schwegenheim 2 19:29 (9:15)

M1 SV Zweibrücken - TV Offenbach 39:21 (15:7)

08 November, 2017

Satz mit X - in Zweibrücken gab es für unsere erste Mannschft gar nichts zu holen. Schon nach sechs Minuten führten die Hausherren mit 5:1, im Angriff war beim TVO auch dank des gut aufgelegten Zweibrücker Torwarts der Wurm drin. Wenn was ging, dann über den TVO-Rückraum, nach Timeout lief es beim TVO besser und man konnte bis zur 18. Minute und dem 11:6 wenigstens mithalten. Mit der zweiten Halbzeit versuchte der TVO über den siebten Mann im Angriff etwas mehr Druck zu machen, geriet aber schnell in einen Negativlauf. Nach dem 19:9 war das Spiel quasi durch, vier Minuten nach dem Seitenwechsel spielte man also wieder Sechs-gegen-sechs. Die Gastgeber bauten ihre Führung stetig aus und gewannen letztlich mehr als deutlich mit 39:21.

(Daniel Meyer)

M2 TV Offenbach 2 - HSG Lingenfeld/Schwegenheim 30:23 (12:12)

08 November, 2017

Diese Punkte sind ganz wichtig. Gegen den Gegner im Tabellenkeller überzeugte unsere zweite Mannschaft gerade in der Anfangsphase der zweiten Halbzeit. Doch der Reihe nach: Erst nach sechs Minuten fiel das erste Tor, die HSG ging 0:1 in Führung, nach elf Minuten stand es gar nur 4:4. Die beiden Mannschaften wirkten oft hektisch und nicht zielstrebig genug, um die Abwehrreihen in Bewegung zu bringen. Mit der Zeit entwickelte sich ein total ausgeglichenes Spiel, in dem es der TVO aber auch oft verpasste, mit zwei Toren wegzuziehen. Nach der Pause lief es dann deutlich besser - und schneller. Konter und einfache Ballgewinne spielten dem TVO in die Karten, über 15:13 dauerte es bis zur 39. Minuten und dem 18:14, ehe die Gäste eine Auszeit nahmen. Die HSG kam dann nochmal bis zum 19:18 ran, Offenbach behielt nach dem 23:20 neun Minuten vor dem Ende den kühleren Kopf und gewann dank einer tollen Leistungssteigerung verdient.

(Daniel Meyer)

A TV Offenbach - HSG Lingenfeld/Schwegenheim 36:24 (19:10)

08 November, 2017

Erfolgreich konnte der TVO zwei Punkte gegen den Tabellennachbarn aus Lingenfeld einfahren. Durch eine gut stehende Abwehr und einfache Tore per Konter erarbeitete sich der TVO einen soliden Vorsprung zur Halbzeit (19:10). Im zweiten Spielabschnitt brauchte der TVO einige Minuten, um wieder ins Spiel zu kommen und ließ den Gegner noch einmal herankommen, das 20:15. Nach dieser kurzen Schwächephase fand der TVO zurück ins Spiel und entschied letztendlich die Partie verdient für sich.

(Alexander Schnetzer)

Seite 4 von 34

Kommende Spiele

Minis TV Offenbach : Ottersh/Bellh/Kuh/Zeisk2*Bornheim
25 Nov 2017, 13:00 - 14:00 Uhr
F-Jugend TV Offenbach : Speyer2*Dudenh/Schifferst2
25 Nov 2017, 15:30 - 16:30 Uhr
D1-Jugend mJ Mundenh/Rhgh : TV Offenbach
25 Nov 2017, 17:00 - 18:00 Uhr
E1-Jugend HSG Trifels : TV Offenbach
26 Nov 2017, 11:00 - 12:00 Uhr
D2-Jugend HSG Trifels : TV Offenbach 2
26 Nov 2017, 12:30 - 13:30 Uhr
2. Mannschaft VTV Mundenheim 2 : TV Offenbach 2
26 Nov 2017, 14:00 - 15:00 Uhr
B-Jugend TV Offenbach : TG Waldsee
26 Nov 2017, 16:00 - 17:00 Uhr
4. Mannschaft HSG Trifels 3 : TV Offenbach 4
26 Nov 2017, 16:00 - 17:00 Uhr
1. Mannschaft TV Offenbach : HSG RN Bingen
26 Nov 2017, 18:00 - 19:00 Uhr
2. Mannschaft HSG Trifels 2 : TV Offenbach 3
26 Nov 2017, 18:00 - 19:00 Uhr
1. Mannschaft SG Saulheim : TV Offenbach
09 Dez 2017, 18:30 - 19:30 Uhr
1. Mannschaft TV Offenbach : TSG Friesenh. 2
16 Dez 2017, 18:00 - 19:00 Uhr

Kalender

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Sponsoren

  




 

              

Hier könnte Ihre Werbung stehen! Jetzt informieren.